Sonntag, 8. Dezember 2013

Schneller Adventsschokokuchen

Als wir heute Nachmittag wieder zu Hause ankamen, nachdem wir einem Freund beim Möbel aufbauen geholfen hatten, kam uns im Hausflur der Geruch eines himmlisch duftenden Kuchens in die Nase. Wie wir traurig feststellen mussten, waren es leider keine Heinzelmännchen, die uns eine leckere Überraschung gezaubert hatten, sondern nur unsere Nachbarn, die es sich mit noch warmem Apfelkuchen an Vanilleeis, mit Milchkaffe und Kerzenlicht gemütlich gemacht hatten (ja gut, das mit dem Vanilleeis und so war rumgesponnen, ich hätte das aber definitiv so gemacht ;)).

Da standen wir also, mit Appetit auf warmen Apfelkuchen und nichts da... Also was tun? Einen super einfachen und total leckeren Schokokuchen backen, für den man alle Zutaten eh fast immer zu Hause hat.



Grundteig für ein Blech
Zutaten
  • 500g Zucker
  • 500g Mehl
  • 500g Butter
  • 10 Eier
  • 1/2 Päckchen Backpulver
Zubereitung

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren und auf einem gefetteten Backblech bei 180°C für ca. 30 min. backen.

Total easy, oder? Ich habe dann einfach noch Kakao dazu gegeben und nur die Hälfte der Zutaten verwendet. Hat gut für eine 26er Springform gereicht. Außerdem hatte ich noch dunkle Kuvertüre, die ich dann einfach über den etwas abgekühlten Kuchen getan habe. Fertig war unser etwas verspäteter Adventsschokokuchen. Suuuper lecker, sag ich euch!

Wenn ihr den Grundteig nehmt, könnt ihr z.B. Früchte und Tortenguss oben drauf tun. Schon habt ihr einen tollen Obstkuchen (für alle, die auch nicht so der Fan von Fertigböden sind, wie ich). Oder mit Rosinen, Mandeln, oder Mohn pimpen, oder allem anderen, was euch so einfällt und was ihr grade da habt. Aber auch ohne Zugabe schmeckt dieser Rührkuchen schon toll.

Vielleicht kannte der ein oder andere von euch dieses Rezept noch nicht und freut sich über den Tipp (ich fand das damals total cool ;)).

Ich wünsche euch noch einen gemütlichen 2. Advent, eure backende Anna :)

1 Kommentar:

  1. Danke für das tolle Rezept, sieht ja echt lecker aus!

    Liebe Grüße,
    Verena von www.whoismocca.com

    Übrigens gibt es wieder eine neue "show your style" - Aktion auf meinem Blog! Alles weitere erfährst du hier. Es würde mich sehr freuen wenn du mitmachen würdest! :)

    Weiters gibt es noch bis zum 19.12. ein fair produziertes Kleid im Wert von € 170,- zu gewinnen! Klick hier.

    AntwortenLöschen